Patenkind Jaycen

 

Hallo,

mein Name ist Jaycen.
 

Lieber Herr Welsch,                                                                                  20.07.10Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,Andrea

 

meine Familie hat sich gestern RIESIG gefreut, als Sie meiner Mama am Telefon gesagt haben, dass ich das nächste Patenkind der Dolphin-Line-Dancers seien darf!

 

Gerne möchte ich mich hiermit einmal vorstellen, damit Alle wissen wer ich bin und was ich Alles so habe. Ich habe nämlich lauter komische Sachen:

 

 

Meine Diagnose lautet: Freie Trisomie 21 (Down-Syndrom), mit folgenden Symptomen :

- geistige Behinderung
- Entwicklungsverzögerung (kein Sprechen und kein freies Laufen)
- schwacher Muskeltonus
- Herzfehler (links-rechts-Shunt in der Fossa ovalis)
- atlantoaxiale Subluxation
- fehlender Knochenkern des vorderen Atlasbogens der Halswirbelsäule

 

Ich finde das eigentlich ganz cool so mit einem Chromosom mehr, aber meine Mama, mein Papa und meine drei großen Geschwister haben nach meiner Geburt ganz viel geweint.

Nun bin ich schon ganz groß, nämlich ganze 2,5 Jahre alt und meine Eltern und Geschwister haben mir sehr geholfen schon ganz viel zu lernen.

Die anfängliche Traurigkeit ist weg und sie haben eigentlich ganz schnell eingesehen, dass ich einfach nur „besonders“ perfekt bin, so wie ich bin. Sie sagen immer ich wäre ihr absoluter Sonnenschein und ich habe es längst geschafft sie alle um den kleinen Finger zu wickeln.

Ich wohne ja ganz in Eurer Nähe und hier in Opladen und in Bergisch-Neukirchen machen meine Mama und mein Papa schon alle konventionellen Therapien mit mir. Dabei haben sie auch von der Delphintherapie erfahren. Sie soll so besonderen Kindern wie mir ja helfen, sich ganz toll weiter zu entwickeln.

Leider übernimmt die Krankenkasse die Kosten hierfür nicht und auch unsere ganzen Anschreiben an hunderte von Stiftungen waren leider erfolglos.

Deshalb sind meine Familie und ich überglücklich Euch getroffen zu haben, ihr seit unsere Rettung. Ihr seit eine super nette Truppe und die Idee mit seinem Hobby anderen Kindern zu helfen finde ich einfach nur spitze!!!

Und wenn ich dann mal richtig ganz groß bin, dann werde ich auf jeden Fall bei Euch mit tanzen und dadurch anderen Kindern helfen.

Meine Familie und ich freuen sich auf ein Wiedersehen und sagen bis dahin erst einmal ein ganz großes DANKE!!!!!!

So, jetzt habe ich doch glatt vergessen Euch meinen Namen zu sagen. Mein richtiger Name ist Jaycen Schlesinger. Den kennt aber kaum einer, denn Alle nennen mich immer liebevoll „Bär“.

Und die anderen Namen meiner Familie verrate ich Euch auch noch: meine Schwester Jessy ist 12 Jahre alt, mein Bruder Justin ist 11 Jahre alt und meine Schwester Joycy ist 3 Jahre alt. Meine Mama heißt Marion und mein Papa Carsten.

Alles was Ihr sonst noch wissen wollt erzähle ich Euch super gerne bei unserem nächsten Treffen.

 

Bis bald und ganz liebe Grüße

 

Euer Bär

 

 

Post aus Curacao von Jaycen (Bär) und seiner Family!

 

Hallo Ihr LIEBEN,                                                                                   12.04.2011

Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,Andreaich schicke Euch hiermit ganz liebe Grüße aus Curacao!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hier ist es wirklich wunderschön und ich war auch schon im Meer schwimmen.
Gestern durfte ich das erste Mal mit den Delfinen schwimmen, das hat gaaaaanz viel Spass gemacht.
Am Anfang hatte ich etwas Angst, aber das hat sich ganz schnell gelegt, als Gee-Gee sanft mit mir gekuschelt hat. Das Wetter ist Gott sei Dank sehr bewölkt, so dass ich mich leichter auf die Wärme hier einstellen kann. Und ich passe auch auf, dass ich keinen Sonnenbrand kriege. Heute schwimme ich wieder um 13 Uhr mit Gee-Gee und morgen dürfen auch meine lästigen Schwestern mit an das Dock. Dann schicke ich Euch auch noch mal Fotos aus der Nähe. Die Fotos die ich heute schicke sind von ganz weit weg aufgenommen, aber ich hoffe, dass Ihr mich erkennt.
Von Mama und den Anderen soll ich Euch noch sagen, dass sie Euch super dankbar für Eure Unterstützung sind, denn das was sie da gestern am Dock während meiner Therapiezeit erleben durften, das hat alle ihre Vorstellungen übertroffen. Ich melde mich bald wieder!!!
Gaaaaanz liebe Grüße


Euer BÄR

 

Hallo Ihr Lieben,         14.04.2011

ich habe mich hier auf Curacao verliebt..............
Mein neuer Freund ist gaaanz GROSS und wir passen wirklich gut zusammen.
Manchmal darf ich sogar auf seinem Bauch reiten oder mich von ihm durch das Wasser ziehen lassen. Und wenn keiner schaut, wenn wirklich keiner schaut, dann gebe ich ihm ganz viele Küsschen!!!!!!!!!!!!!! Meine Geschwister durften heute mit ans Dock, aber ihnen hat mein Gee-Gee nur die Flosse gegeben, ich hingegen bekomme immer Küsschen und werde die ganze Zeit gekuschelt!!!!!
Die schönste Zeit in meinem Leben habt IHR mir hier gegeben!!!! 
DANKE!!!!!!!!!!!

Ganz viele liebe Grüße

Euer BÄR

 

Hallo Ihr Lieben,         17.04.2011

Ihr könnt Euch alle auf den Kopf stellen...............
.................aber ich bleibe auf jeden Fall hier !!!!!!!!!!!!!!!!!
Es ist doch einfach nicht zu glauben, da sagen die Großen zu mir,
dass jetzt schon die Hälfte der Zeit rum sei !!!!!!!!!!!!!!!
Das ging aber wirklich schnell!!!!!
Das liegt bestimmt daran, dass ich mit meinem Delphin Gee-Gee soooooo viel Spaß habe!!!!!!
Wenn ich keine Therapie habe, dann relaxe ich ein bisschen am Strand. Wie Ihr sehen könnt bin ich dabei gaaaaanz entspannt.............
Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,AndreaIch wünsche mir, Ihr würdet mit mir hier sein, dann könnten wir zusammen die Sonne und den Strand genießen. Wenn ich wieder in Deutschland bin, dann komme ich Euch besuchen und dann werde ich ganz viele tolle Dinge von hier berichten.
Jeden Tag darf ich mit Gee-Gee schwimmen und die Großen überreden mich dann immer, dass ich sprechen muss. Das ist schon komisch hier und ganz anders, als bei Euch. Normalerweise reicht es ja, wenn ich mein schönstes Lächeln auflege und "schöne Augen" mache, um alles zu bekommen, aber hier muss ich immer das Wort dazu sagen und Mama kann gar nicht glauben, wie viel neue Wörter in mir stecken!!!!!
Na ja, das hilft mir dann bestimmt auch im Kindergarten bei den hübschen Mädchen weiter, wenn die mich besser verstehen. Mit meiner Zeichensprache war ich da leider oft am Ende!?!
Obwohl meine Küsschen ja eigentlich nicht falsch verstanden werden können, oder??? ;-)
Ich genieße jetzt mein freies Wochenende und werde bestimmt auch von der nächsten Woche noch ganz viel zu berichten haben.


Ich freue mich auf Euch.
Viele liebe Grüße auch von ALLEN die mit sind!!!!!!

Euer BÄR

 

           20.04.2011

........und ganz viel Spaß daran, dass ich mit so einer große Lady (Gee-Gee) ALLES machen kann!!!!
Ich schicke Euch noch ganz schnell meine neusten Fotos und Mama ist so lieb und schreibt gerade an einer längeren Mail für Euch, weil ich Euch so viel Neues zu berichten habe.
Gee-Gee wartet schon, ich muss jetzt los, deshalb bis später.............
Hab Euch alle gaaaaanz doll lieb!!!!!


Euer BÄR

 

Denn Holland ist genauso wie Italien eine Erfahrung für sich und den Betrachter.  23.04.2011


Hallo Ihr Lieben, Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,Andrea

hier passiert den ganzen Tag so viel, dass ich noch gar keine Zeit hatte auf Eure Internetseite zu schauen.

Heute habe ich gesehen, dass Ihr dort meine Bärenpost veröffentlicht. Das finde ich eine gute Idee, denn ich würde am liebsten der ganzen Welt erzählen wie gut die Delphine für mich sind.

Es ist nicht zu glauben, wie leicht es mir fällt neue Dinge zu lernen, wenn Gee-Gee mich darum bittet. Ich spreche jetzt viel, viel mehr Wörter, da ich jetzt weiß, wie leicht man sie aus den einzelnen Buchstaben zusammensetzen kann. Das macht richtig Spaß, denn die Großen verstehen mich jetzt viel besser und ich bekomme fast immer was ich will.

Besonders Pommes, Pommes ist ja auch eigentlich ganz leicht, fängt mit "P" an und sind hier an jeder Ecke zu haben. Gut, dass wir hier eigentlich in den Niederlanden sind. Komisch, aber Holland hat Mama und mir schon immer gut getan. Als ich geboren wurde, da hat Mama folgende Geschichte über das schöne Holland geschenkt bekommen:

 

Willkommen in Holland

von Emily Pearl Kingsley

Ich werde oft gefragt zu erklären wie man sich fühlt ein Kind aufzuziehen, das eine Behinderung hat --- um Leuten das Gefühl dieser einzigartige Beziehung zu erklären benutze ich gerne eine Parabel. ES IST SO:

Wenn man ein Baby bekommt, ist es so als ob man sich auf eine fantastische Reise begibt --- nach Italien. Man kauft eine Menge an Touristenführern und macht wundervolle Pläne. Das Kolosseum. Den Michelangelo, David, Die Gondeln in Venedig. Man lernt bestimmt auch ein paar Wörter auf Italienisch. Kurz es ist eine sehr schöne Zeit.

Nach einigen Monaten der schönen Vorbereitung ist endlich der große Tag da!!! Du packst deine Koffer!!! Einige Stunden später, das Flugzeug landet. Die Stewardess kommt und sagt "Willkommen in Holland".

"Holland?" sagst du. "Was meinen Sie? Ich habe doch einen Urlaub nach Italien gebucht!!! Ich soll doch in Italien sein. Mein ganzes Leben habe ich davon geträumt nach Italien zu fliegen."

Aber da war eine Flugplanänderung. Der Flieger ist in Holland gelandet und du musst da bleiben.

Das wichtigste ist, dass du nicht in einem dreckigen, seuchenverpesteten Land gelandet bist. Es ist nur anders !!

Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,AndreaAlso, jetzt fängst du wieder an und kaufst neue Touristenführer. Du musst jetzt eine völlig neue Sprache lernen. Und du wirst eine total neue Gruppe von Menschen treffen, die du vielleicht niemals kennengelernt hättest, wenn die Dinge anders wären.

Es ist nur ein anderer Ort. Es ist langsamer als Italien, vielleicht nicht so viel Glamour. Aber wenn du eine Zeit lang dort bist, merkst du schnell, dass es auch seine Vorteile hat. Du fängst an um dich zu schauen: Holland hat wunderschöne Windmühlen, Holland hat Tulpen. Holland hat sogar Rembrandt.

Aber jeder, den du kennst, ist zu beschäftigt, die Schönheit Hollands zu erkennen, denn alle sind auf dem Weg nach Italien. Alle erzählen wie toll es doch in Italien ist und was für eine tolle Zeit der Urlaub doch war. Und --- für den Rest deines Lebens wirst du dir sagen, "Ja, das ist der Urlaub den ich geplant hatte ! (Italien) Da wollte ich auch hin!!"

Und das Gefühl verletzt zu sein, einen Traum verloren zu haben wird nie verschwinden. Denn ein großer Traum ist nicht wahr geworden, ein großer Verlust!!!

Aber wenn du immer und immer wieder den Verlust deines Italien Urlaubs beweinst, wirst du niemals die Schönheit Hollands und dessen spezielle Sehenswürdigkeiten sehen, kennen und lieben lernen.

 

Denn Holland ist genauso wie Italien eine Erfahrung für sich und den Betrachter.

Ja, jetzt sind wir ja auch irgendwie in Holland und das tut richtig gut!

Mama ist vor Antritt meiner Therapie oft gefragt worden, was sie sich für "Erfolge" davon verspricht. Sie wusste ja nur von den Berichten der anderen Eltern und die haben, jede Familie für sich, von ihrem eigenen kleinen Wunder berichtet.

 

Und wenn Mama so am Dock steht und sieht wie ich kleiner Mann, ganz selbstverständlich ins Wasser springe (bis vor zwei Wochen hat Mama bei jedem Baden und Haare waschen mit mir mindestens 500 Kalorien verbraucht, weil ich mich so dagegen gewehrt habe)

und sieht, wie angstfrei ich mit diesem sanften Riesen spiele (obwohl mir jede Fliege auf meinem Essen Angst macht), wenn ich Gee-Gee mit richtigen Wörtern sage, was ich als nächstes spielen will, und ich das dann noch mal gaaanz laut sagen muss, damit auch der Delphintrainer am Dock versteht was ich meine, dann ja dann sind das diese Momente, die an die kleinen Wunder erinnern.

Nicht an Wunder für Menschen, die ihren Urlaub in Italien verbringen, aber für solche, die Urlaub in Holland machen dürfen.

Wenn ich mit Gee-Gee schwimme, dann schreibt meine Praktikantin Marion in der Zeit auf dem Dock immer alles mit.  Als Mama sie gefragt hat, ob ihr das alles hier Spaß macht mit uns besonderen Kindern, hat sie gesagt, dass es ihr am Anfang sehr schwer gefallen sei zu verstehen, dass sich die Eltern über die kleinsten Fortschritte so freuen könnten. Fortschritte, die für sie als Außenstehender kaum sichtbar sind. Aber jetzt nach ein paar Monaten Arbeit wäre sie mehr dafür sensibilisiert um auch die kleinen und nicht nur die großen Wunder zu sehen, die hier jeden Tag passieren.

Ist ja am Anfang vielleicht auch ein bisschen schwer zu verstehen, wenn man sonst nur Urlaub in Italien macht....


Mama sagt immer ich wäre jetzt schon ganz GROSS, und dass das alles in den letzten Jahren verdammt schnell ging.

Tja, die Welt von Euch Erwachsenen scheint ganz schön schnelllebig zu sein, umso schöner ist es für mich auf so Menschen wie Euch zu treffen, die die Begabung haben Dinge mit dem Herzen zu sehen. Die sich mit mir über jedes neue Wort freuen und jeden Sonntag beim Tanztraining schwitzen, um einem weiteren Kind dieses Wunder hier zu ermöglichen. Ich bin mir ganz sicher wir alle hätten ganz viel Spaß an einem gemeinsamen Urlaub in Holland!!!!

Ich will auch eigentlich gar nicht nach Italien, da trifft man bestimmt nur Sachbearbeiter der deutschen Krankenkassen, die diese Art von Wunder nicht sehen................. ;-)

Meine Zeit hier bei den Delphinen geht nun langsam zu Ende…..

Gerne möchte ich Euch schon einmal ein ganz großes DANKE sagen, dass Ihr mir das hier mit ermöglicht habt. Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen am nächsten Sonntag und dann werde ich gaaaanz viel erzählen…..

1000 Küsschen für Euch

 

Euer BÄR

 

Hallo Ihr Lieben,         01.05.2011

also ich muss schon sagen, da bin ich zum Tanzen vorbei gekommen und Ihr genießt nur die Sonne.............face67

Trotzdem habe ich und meine Familie ganz viel Spaß heute mit Euch gehabt. face67

Wir sind immer soooooo gerne bei Euch und werden Euch auch in Zukunft besuchen.

Mama hat gesagt, dass ich, obwohl ich noch so klein bin, mit auf Eure Party kommen darf.
Natürlich nicht ganz ohne Gegenleistung:
Ich muss jetzt bis zum 4. Juli 2011 immer gaaaanz brav ins Bett gehen.

Ich wünsche Eurem nächsten Patenkind ganz viel Glück und hoffe, dass es auch sooooo viel von einer Delphintherapie haben wird, wie ich.

Damit Ihr mich aber nicht ganz vergesst habe ich Euch, dass Bild, welches Ihr heute von mir in GROSS geschenkt bekommen habt, als JPG-Datei mitgeschickt.

Ich hoffe sehr, dass wir uns ganz schnell wiedersehen...................

Noch einmal ein großes DANKE für ALLES!!!!!!

1000 Küsschen für Euch

Euer BÄR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webdesign: RS Computernotdienst & Service
www.rscns.de

Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,Andrea
Dolphin-Line-Dancers Leverkusen,Countrymusik, Westernmusik Leverkusen,Westerntanz Leverkusen,Dolfin-Line-Dancers Leverkusen,Dolphinlinedancers Leverkusen,Kinder mit Behinderung,Therapieschwimmen,Kinder mit Handicab,Dolphins,Dolfins,Dolphines,Dolfine,Dolphin-Human-Therapie,DHT,Dolphin-Therapie,Dolphintherapie,Delfintherapie,Delfin-Therapie,Delfintherapie,Curacao, CDTC,Curacao Dolphin Therapie Center,Papito,Swim with the Dolphin, Dolphin-aid,Patenschaften,Patenkinder,Spenden,Therapiekosten,Linedance,Line-Dance,Countrydance,Tanzen,Auftritte,TanzVeranstaltungen,TanzTraining,Henry Eye,Caty Andrew,Countrytainment,Paddy Rooster,Andrea

JAYCEN